Die Leute von Noto

| Drucken |
Sonntag, den 19. September 2010 um 15:46 Uhr
Die Leute von Noto

* Ducezio, (488 v. Chr.-440 v. Chr.) legendren Knigs der Sizilianer
* Ibn Hamdis, (1056-1133) arabische Dichter des elften Jahrhunderts Hause Netino
* San Corrado Confalonieri (1290-1351) Schutzpatron von Noto und Calendasco
* Aurispa John, (1376-1459) Humanist XIV, XV Jahrhundert
* Saints Bonfanti, (1959) General der italienischen Armee
* Matthew Carnilivari (XV Jahrhundert), Architekt
* Littara Vincent (1550-1602) Dichter und Theologe
* Joseph Scala (1556-1585) Wissenschaftler, unter den Autoren des Gregorianischen Kalenders
* Rosario Gagliardi (1698-1762) Architekt des Umbaus von Noto
* Vincenzo Sinatra, (1720-1765) Architekt, Schler von Gagliardi
Deodato * Corrado Maria Moncada, (1736-1813) Erzbischof
* Matthew Rael, (1812-1875) Politiker und Patrioten des Risorgimento
* Peter's Chair: (1839-1885) Politiker
* Ruggero Romano (1895-1945) Brgermeister von Noto und Minister fr ffentliche Arbeiten des italienischen Online-Republik
* Ernesto D'Albergo, (1902-1974) konom
* Corrado Curcio (1903) Schriftsteller und Philosoph
* William Giaquinta, (1914-1994) Bischof
* Raffaele Gentile (1914) politische
* Peter Nigro, (1939) Drehbuch
* Mimmo Fusco (1947-2005) Journalist und Kommentator Rai
* Alfonso Belfiore (1954) Komponist
* Fortunato Di Noto, (1963) religisen
* Mark Basile (1974) Schauspieler
* Sgroi Vittorio, (1926-2002) Jurist, Professor, Richter, Erste Prsident des Obersten Kassationsgerichts