Style 20 Style 19 Style 18 Style 17 Style 16 Style 15 Style 14 Style 13 Style 12 Style 11 Style 10 Style 9 Style 8 Style 7 Style 6 Style 5 Style 4 Style 3 Style 2 Style 1
 
Siete qui Neugier River Asinaro Noto - Syrakus
Italian - ItalyEnglish (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)French (Fr)Nederlands - nl-NL

Benvenuti a Noto

Benvenuti nel portale dedicato alla MERAVIGLIOSA Città Barocca di Noto!

Bed and breakfast 3 stelle

Bed and breakfast Piazza Armerina

Sicilia Bed and breakfast a Piazza Armerina


Info e news Sicilia

Fehler
  • XML Parsing Error at 1:630. Error 9: Invalid character

River Asinaro Noto - Syrakus

PDF  | Drucken |
Dienstag, den 24. Mai 2011 um 18:01 Uhr
Der Fluss Asinaro (Ασὶνᾶρὀς in griechischer Sprache, als 7,84 überliefert von Thukydides) wurde von geboren am Fuße des Mount Gregory Nahen (655 m ü.M.), in der Nähe der derzeitige Leiter des Wasser (zwischen Noto und Palazzolo Acreide), wo es ein Zentrum Gemeinsame NATO Radar Sichtung. Fließt in das Ionische Meer im Bereich der Calabernardo nach 22 km, und nach mehreren ingrottamenti (wie die Anapo und Tellaro) inmitten einer herrlichen mediterranen Gebieten.



Geschichte
River sintflutartigen Charakter, fast unbekannt, jedoch war der Schauplatz einer epischen Schlacht zwischen dem Unbekannten und ebenso das athenische Heer von Nikias und Syrakus (413 v. Chr.) geboten. Die Schlacht war episch, weil das Schicksal der Schlacht, katastrophal für die Griechen von Athen, abgeleitet dem Zusammenbruch der militärischen, politischen und sozialen Leben dieser großartigen Stadt, Leuchtturm, bis dann der zivilisierten Welt.

Der Kampf wurde von den Syrakusaner und eine kleine Handvoll Männer aus den umliegenden Akrai, Akraion Lepas durchgeführt, ruft Thukydides es, das ist der Fels Akrai (nur 6 km von der Website), die das Abfangen der Vorhut von Athen waren, mit Technik " Guerilla-Hit-and-Run. Die Athener, weit überlegen an der Zahl, wurden am Ufer des Flusses in Flaschen abgefüllt, und umgeben, wurden geschlachtet. Diejenigen, die ihre Tage endete im Steinbruch (Steinbrüche) Stone von Syrakus kapituliert. Von der Niederlage in Athen nie wieder erholte.
 
Network JollyPortal: [ powered by Web Agency Pisa ] :: HOTELS ITALIA :: AZIENDE ITALIA :: HOTEL PISA :: powered by TSE Posizionamento motori di ricerca

network portali